Logo Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln

Branchen-News


Erlös kommt Insolvenzmasse und der Befriedigung der Ansprüche der Arbeitnehmer zugute

13.01.2022

Die Osthannoversche Eisenbahnen Aktiengesellschaft (OHE) hat zum Jahreswechsel ihren Schieneninfrastrukturbetrieb an das Land Niedersachsen veräußert. Der Verkauf erfolgte im Wege eines Asset Deals an die neugegründete landeseigene Gesellschaft Schieneninfrastruktur Ost-Niedersachsen GmbH (SInON).


Frankfurt, 13. Januar 2022 – White & Case LLP hat die Adler Group S.A. (Adler Gruppe) beim Verkauf von 14.400 Wohn- und Gewerbeeinheiten, überwiegend in mittelgroßen Städten in Ostdeutschland, beraten. Käufer sind die internationale Investmentgesellschaft KKR und Velero, ein auf Deutschland spezialisiertes Immobilienunternehmen.

Köln, 13. Januar 2022. Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke beriet DoorDash als Hauptinvestor im Rahmen der Finanzierungsrunde von Flink, die insgesamt USD 750 Millionen einbrachte. Das Kapital soll dazu verwendet werden, die Marktposition des Unternehmens im europäischen Quick-Commerce-Sektor auszubauen.



Frankfurt a.M., 13. Januar 2022 –– McDermott Will & Emery hat den Software-Investor Main Capital Partners beim Erwerb der Form-Solutions GmbH durch die machgruppe beraten.

Köln, 13. Januar 2022. Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat die FUNKE Mediengruppe bei der Übernahme von 75,1 Prozent der Gesellschaftsanteile an Musterhaus.net beraten. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter von Musterhaus.net, Albert Schwarzmeier und Patryk Moretto, bleiben auch nach der FUNKE-Beteiligung an Bord.

BPG Building Partners Group übernimmt das Container Handelsbüro Peter Bonitz

Ideale strategische Ergänzung des bestehenden Serviceportfolios der BPG und Hebung von deutlichen Synergien

Ebner Stolz begleitet die Transaktion mit einer Red Flag Financial Due Diligence


Ein Gleiss Lutz-Team hat die Deutsche Post DHL Group bei dem Verkauf ihrer Anteile an Streetscooter Engineering an das internationale Firmenkonsortium ODIN Automotive S.à r.l. (Luxembourg) beraten. Der Verkauf umfasst das geistige Eigentum für die Fahrzeugmodelle D17 und D20 sowie die beiden hundertprozentigen Streetscooter Tochtergesellschaften in der Schweiz und in Japan.

  • Verbesserung der Auftragssituation und Einstieg eines Investors notwendig – gute und konstruktive Gespräche mit Interessenten 
  • Geschäftsbetrieb und Produktion laufen weiter - Spezialist für die Konfektion und Veredelung von Dichtungen sowie die Herstellung von Gummiartikeln 
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über aktuellen Stand und weiteres Vorgehen informiert – großer Einsatz der Belegschaft für ihr Unternehmen

Baker Tilly vermeldet zum Jahresstart einen weiteren namhaften Zugang: Der renommierte Insolvenzverwalter und Fachanwalt für Insolvenz- sowie Bank- und Kapitalmarktrecht Dr. Alexander Fridgen (49) wechselte zum 1. Januar 2022 mit seinem gesamten Team an den Münchner Baker Tilly Standort. Dazu gehört insbesondere der Insolvenzverwalter Dr. Dejan Markovic, der bei Baker Tilly als Director beginnt.

Hamburg – Luxcara hat für seine Luxemburger Fondsstrukturen erfolgreich eine Minderheitsbeteiligung an dem niederländischen Offshore-Windpark "Borssele III & IV" erworben. Luxcara gelang es, die Transaktion innerhalb weniger Wochen, mit Closing Ende Dezember 2021, erfolgreich abzuschließen.

Dr. Jan Markus Plathner übernimmt Geschäftsführung der Treuhandgesellschaft / Dr. Klaus Grellmann wird weiterer Geschäftsführer

München – Die GEST Holding GmbH hat ihre Mehrheitsbeteiligung an der Thonet GmbH, einem führenden deutschen Premium-Möbelhersteller, an die Benner Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG, einem Family Office mit Sitz in Wiesbaden, verkauft.

Pressegespräch am Donnerstag, 13. Januar um 9.30 Uhr

Insolvenzplan für betahaus in Berlin mit 450 Coworking-Plätzen angenommen

Auslastung während der Eigenverwaltung trotz Pandemie gestiegen


München, 12. Januar 2021 - Bird & Bird LLP hat die FUNKE Mediengruppe bei der Übernahme von gofeminin.de, eines der führenden Online-Portale am deutschen Markt im Segment „Women & Lifestyle“, beraten.

Die globale Wirtschaftskanzlei Norton Rose Fulbright freut sich über die Ernennung von 54 neuen Partnern weltweit aus den eigenen Reihen zum 1. Januar 2022.

Frankfurt, 12. Januar 2022

Die Kanzlei Noerr verstärkt ihre Private-Equity-Praxis: Zum 1. Januar ist Dr. Florian Sippel (36) als Associated Partner zu Noerr gewechselt. Er war bislang für Freshfields Bruckhaus Deringer in Frankfurt tätig.


MÜNCHEN, 12. Januar 2022 –– Kirkland & Ellis hat TPG Real Estate Partners (TREP) beim erfolgreichen Übernahmeangebot für Aktien der Studio Babelsberg AG sowie beim Erwerb eines bedeutenden Anteilspakets von Dr. Carl L. Woebcken und Christoph Fisser, CEO bzw. COO von Studio Babelsberg, beraten.

Waterland Private Equity ("Waterland") übernimmt sämtliche Anteile an der RUF Gruppe. Diese zählt mit ihren beiden Geschäftsbereichen RUF|Betten und BRUNO zu den führenden Anbietern von Premium-Betten im deutschen Markt.

München, 12. Januar 2022 - Der Geschäftsbereich Building Technologies der Robert Bosch GmbH plant den Gebäudeautomatisations-Spezialisten Hörburger AG zu erwerben; entsprechende Verträge wurden unterzeichnet.

Oldenburg, 12. Januar 2022. Die KEHAG Energiehandel GmbH hat einen Antrag auf ein Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Das Amtsgericht Oldenburg ordnete gestern die vorläufige Eigenverwaltung an und bestellte den erfahrenen Rechtsanwalt Prof. Dr. Gerrit Hölzle von GÖRG Insolvenzverwaltung GbR aus Bremen zum vorläufigen Sachwalter.

home24 unterzeichnet Vertrag über den direkten und indirekten Erwerb sämtlicher Anteile an der Butlers Holding GmbH & Co. KG

Durch perfekte Ergänzung des bestehenden Produktportfolios sowie der Weiterführung der Marken home24 und Butlers werden bereits für 2022 positive Umsatz- und Ergebnisbeiträge erwartet

Ebner Stolz begleitet die Transaktion mit einer Financial und Tax Due Diligence sowie im Rahmen der steuerlichen Strukturierung


Nr. 005/2022 vom 12.01.2022

Nr. 004/2022 vom 12.01.2022

Urteil vom 12. Januar 2022 – XII ZR 8/21


Pressemitteilung Nr. 2/2022 vom 12. Januar 2022

Beschluss vom 08. Dezember 2021
2 BvL 1/13


München, 12. Januar 2022 – Die internationale Wirtschaftskanzlei ADVANT Beiten hat die Knill Energy Holding GmbH mit Hauptsitz in Weiz, Österreich, beim Erwerb des Geschäftsbereichs "Bahn-Infrastruktur" von der Pfisterer Gruppe mit Sitz in Winterbach, Deutschland, im Rahmen eines Anteilskaufvertrags umfassend beraten.

Frankfurt, 11. Januar 2021

Die Kanzlei Noerr hat Oliver Schöpp (53) zum Chief Compliance Officer ernannt. Die Stelle wurde geschaffen, um den wachsenden Compliance-Anforderungen auch in Zukunft begegnen zu können.


Köln, 11. Januar 2022. Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat ihre Energierechtspraxis zum Jahreswechsel mit Rechtsanwältin Dr. Jule Martin (44) verstärkt.

Verfahrensaufhebung in wenigen Wochen erwartet

Obersontheim, 11. Januar 2022


München/London, 11. Januar 2022 – Latham & Watkins LLP hat die globale Private Equity- Gesellschaft TA Associates (TA), bei einer Vereinbarung mit LEA Partners (LEA), einem technologieorientierten Private Equity Unternehmen, über den Zusammenschluss von Enscape, einem Entwickler von Echtzeit-Rendering- und Design-Workflow-Technologie für die Architektur-, Ingenieur- und Bauindustrie (Architecture, Engineering und Construction - AEC), und Chaos, einem weltweiten Anbieter von fotorealistischer Rendering-Technologie, beraten.

Menold Bezler hat die Frankfurter Habona Invest Gruppe beim Verkauf des Lebensmitteleinzelhandelsportfolios „Truffle“ aus dem durch Privatkunden finanzierten geschlossenen Publikumsfonds Habona Einzelhandelsfonds 05 an den Asset und Property Manager GPEP GmbH beraten.

Berlin, 11.01.2022

11. Januar 2021. Düsseldorf. Die Großunternehmen (Umsatz größer 10 Mio. Euro) sind gut durch das zweite Corona-Jahr gekommen.

Tochtergesellschaft der METRO Cash & Carry International GmbH übernimmt die GÜNTHER-Gruppe

Ziel ist die enge Zusammenarbeit von GÜNTHER-Gruppe, METRO Deutschland und Pentagast

Ebner Stolz hat die Transaktion käuferseitig mit einer Financial sowie einer Tax Due Diligence unterstützt


Köln – Eine der führenden deutschen Private Equity-Gesellschaften, die NORD Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH, hat ihre Anteile an der RUF-Gruppe veräußert.

München, 11. Januar 2021 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells hat zum 1. Januar in Düsseldorf einen weiteren Standort für ihre stark wachsende Compliance & Investigations Beratung in Deutschland eröffnet und reagiert damit auf die große Compliance & Investigations Nachfrage in der Region Rhein-Ruhr.

Stuttgart – Der bisherige Eigentümer der G.S. Autoteile GmbH, Günther Strejc, hat mit Wirkung zum 3. Januar 2022 die Nachfolge im Unternehmen geregelt und sämtliche Anteile an die ME Capital Advisory & Consulting GmbH, eine Familienbeteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Nachfolgeregelungen mittelständischer Unternehmen im süddeutschen Raum, verkauft.


GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die QuinScape Group GmbH aus Dortmund, ein Portfolio-Unternehmen von Auctus Capital, bei der Aufnahme einer Akquisitionsfinanzierung beraten. Mithilfe der Finanzierung hat der IT-Dienstleister im Zuge seiner Buy&Build-Strategie eine Mehrheitsbeteiligung an der SD&C Solutions Development & Consulting GmbH sowie der ixto GmbH erworben.

Frankfurt a.M., 10. Januar 2022 –– McDermott Will & Emery hat die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG als Kreditgeber im Zusammenhang mit der Finanzierung des Erwerbs einer Mehrheitsbeteiligung an der BLS Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG (Bikeleasing) durch die Brockhaus Technologies AG beraten.

-    Zugang als Partner und Gesellschafter zum 1. Januar 2022 am Standort Düsseldorf
-    Fokus auf rechtliche Beratung bei Transaktionen (M&A), wirtschaftsrechtliche Beratung und gerichtliche sowie außergerichtliche Vertretung
-    Strategische Erweiterung des PLUTA-Geschäftsfeldes Rechtsberatung
 

Penzberg, 10. Januar 2022. Die Zukunft des Drohnenherstellers EMT aus Penzberg ist gesichert. Der Düsseldorfer Rheinmetall-Konzern übernimmt den Geschäftsbetrieb im Rahmen eines Asset Deals.

Düsseldorf, 10. Januar 2022 – ARQIS hat die Neodigital Versicherung AG bei einer Series D Finanzierungsrunde beraten. Das Unternehmen konnte seinen Investorenkreis so um die HUK-COBURG-Holding AG erweitern und plant außerdem, vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzaufsicht (BaFin), zusammen mit der HUK-COBURG das Joint Venture „Neodigital Autoversicherung AG“ zu gründen.

Menold Bezler hat den Südwestrundfunk (SWR) AöR bei der kombinierten Vergabe der Planungs- und Bauleistungen für den Neubau des Studiogebäudes in Tübingen beraten.

Frankfurt/London, 10. Januar 2022 – White & Case LLP hat den Europäischen Investitionsfonds (EIF) und die Europäische Investitionsbank (EIB) bei einer synthetischen Verbriefung eines Kreditportfolios für griechische, kleine und mittelständische Unternehmen beraten, die von der Eurobank S.A. (Eurobank) originiert werden.

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB wird Partner der Corporate Law Clinic in Köln, der ersten Law Clinic Deutschlands für Gründer:Innen. Die GÖRG-Anwälte Dr. Daniel Rubner und Tobias Reichenberger werden die Kooperation dabei federführend betreuen.

Ein Gleiss Lutz-Team hat den deutschen Automobilzulieferer Powder Metal Goldschmidt (PMG) bei dem Erwerb des chinesischen Pulvermetallurgiespezialisten Yangzhou Leader Powder Metallurgy (LEADER) beraten.

Frankfurt, 7. Januar 2022 – White & Case LLP hat die Intrum Holding AB (Intrum) bei der Verbriefungstransaktion eines notleidenden Kreditportfolios (Sunrise II) der Piraeus Bank beraten.

Berlin/Frankfurt am Main/Köln, 07.01.2022: Die auf Vergabe-, Bau- und Immobilienrecht spezialisierte Kanzlei Leinemann Partner Rechtsanwälte hat zum 1. Januar 2022 die Partner Dr. Oliver Homann und Michael Göger in den Gesellschafterkreis aufgenommen und Malte Offermann zum Partner ernannt.

Düsseldorf, 6. Januar 2022 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland hat die RWE Renewables GmbH zu einem Joint Venture mit Northland Power Inc. (NPI) beraten. Die beiden Unternehmen vereinen ihre Kräfte, um gemeinsam mehrere Offshore-Windparks mit einer Gesamtleistung von 1,3 Gigawatt in der deutschen Nordsee zu entwickeln.

Hamburg – Der kanadische Energieerzeuger Northland Power Inc. (NPI) und die RWE Renewables GmbH haben die Gründung eines Joint Ventures zur gemeinsamen Entwicklung eines 1,3 Gigawatt starken Clusters von Offshore-Windprojekten in der deutschen Nordsee vereinbart.


Die Fortführung und Restrukturierung des regionalen Energieversorgers erfolgt in Eigenverwaltung

Die Beiersdorf Manufacturing Waldheim GmbH, Tochter der Beiersdorf AG, hat ihren Produktions- und Verwaltungssitz in Waldheim (Sachsen) veräußert. Sämtliche Verträge für die Transaktion wurden vom Oppenhoff-Partner Dr. h.c. Hans-Joachim Otto notariell beurkundet.

Vogel Heerma Waitz (aka „V14“) ernennt zum neuen Jahr wieder einen Partner aus den eigenen Reihen: Der VC-Anwalt Dr. Simon Pfefferle wird zum 1. Januar 2022 Partner.

Düsseldorf, 5. Januar 2022 - Bird & Bird LLP hat die französische Keolis S.A. umfassend bei ihrem Marktaustritt aus dem deutschen Schienenpersonennahverkehrsgeschäft (SPNV) beraten. Keolis S.A. ist eine Tochtergesellschaft der französischen Staatsbahn SNCF und der Renten- und Versicherungskasse von Quebec Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ).

Köln / Berlin, 5. Januar 2022. Dr. Lars Kutzner ist zum 1. Januar 2022 bei Osborne Clarke in Berlin gestartet. Die Kanzlei erweitert so ihr Beratungsangebot im Bereich Disputes & Risk um einen neuen strategischen Bereich: das Wirtschaftsstrafrecht. Lars Kutzner ist bereits der dritte Partner einer anderen Kanzlei, der sich in diesem Jahr der wachsenden Partnerschaft von Osborne Clarke in Deutschland anschließt.

Nr. 002/2022 vom 05.01.2022

Nr. 001/2022 vom 05.01.2022

- Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt
- Arbeitnehmeransprüche gesichert
 

Oppenhoff hat die Gründer und Gesellschafter der Sunovis-Gruppe bei der Veräußerung des Unternehmens an den Asset Manager Brookfield beraten. Der Verkauf erfolgte im Rahmen eines von Lazard aufgesetzten, kompetitiven Bieterverfahrens. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Halle, 5. Januar 2022 – Die „Werkzeugbau Schönebeck GmbH“ hat wieder eine Zukunft: Zwei Monate nach Verfahrenseröffnung hat Insolvenzverwalter Lucas F. Flöther den sanierten Geschäftsbetrieb auf einen Investor übertragen.

Hamburg – Der in Großbritannien ansässige PE-Fonds IK Partners hat eine Vereinbarung zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der STEIN HGS GmbH von Lennertz & Co., einem inhabergeführten Family Office mit Sitz in Hamburg, und dem Unternehmensgründer Bodo Stein geschlossen.

Frankfurt a.M., 5. Januar 2022 ––  Die internationale Anwaltskanzlei McDermott Will & Emery setzt den Ausbau ihrer Real-Estate-Praxis in Deutschland mit einem weiteren Partnerzugang fort. Dr. Johannes Honzen verstärkt seit Jahresbeginn als Partner den Bereich Immobilienwirtschaftsrecht am Standort Frankfurt. Zuvor war er als Counsel für Hengeler Mueller tätig.

Berlin – Die Wirtschaftskanzlei CMS Deutschland hat zu Beginn des Jahres 2022 elf neue Partnerinnen und Partner ernannt. Damit verstärkt sich die Partnerschaft in den Geschäftsbereichen Corporate/M&A, Arbeitsrecht, Real Estate & Public, Intellectual Property, TMC, Tax sowie Dispute Resolution.

4. Dezember 2022 – Unter Leitung ihres Frankfurter Partners Marc P. Werner hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells den Projektentwickler Art-Invest Real Estate beim Abschluss eines Pachtvertrags mit der GHOTEL Group für ein „The Hoxton"-Hotel in der Quartiersentwicklung Alter Wall 40 in Hamburg beraten.

WASHINGTON, DC (4. Januar 2022) — Finnegan, eine der weltweit größten Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz, hat mit Wirkung zum 1. Januar 2022 sechs Anwälte aus den eigenen Reihen zu Partnern ernannt und heißt zwei Partner im neu eröffneten Münchner Büro willkommen.

Frankfurt, 4. Januar 2022

Hamburg, 04.01.2022 – Die multidisziplinäre Wirtschaftskanzlei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN hat zum 1. Januar 2022 drei neue Partner ernannt. Zudem erweitern vier Counsel den Führungskreis.

Das Unternehmen DIE Fachkraft GmbH mit dem Sitz in Bremen hat am 27. Dezember 2021 einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung beim zuständigen Amtsgericht Bremen – Insolvenzgericht – gestellt. Das Insolvenzgericht hat durch Beschluss vom 28. Dezember 2021 die erfahrene GÖRG Partnerin Caroline Stevens, LL.M. (corp. restruc) zur vorläufigen Insolvenzverwalterin bestellt.

Berlin, 4. Januar 2022: Die Strategie- und Rechtsberatung Dierks+Company baut ihre Partnerschaft mit Dr. Steffen Schröder (56) weiter kräftig aus. Der erfahrene Spezialist für Healthcare und Life Sciences kommt im Januar 2022 von der Bayer AG und wird als Senior Partner eine bedeutende Führungsrolle beim weiteren Ausbau der rechtlichen und strategischen Beratung der Arzneimittelhersteller und anderer Player im Gesundheitswesen übernehmen.

Düsseldorf, 4. Januar 2022 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland bleibt in Düsseldorf auf Expansionskurs und baut ihr Beratungsangebot im Immobilienrecht weiter aus: Zum Januar 2022 verstärkt Kathrin Paulet als Counsel die Praxisgruppe Immobilienrecht.

Kirchentellinsfurt, 04.01.2022
 

3. Januar 2021 – Durch den Staatsvertrag zur Neuregulierung des deutschen Glücksspielwesens ist am 1. Juli 2021 die Reform der deutschen Glücksspielregulierung in Kraft getreten, die unter anderem wesentliche Änderungen der regulatorischen Rahmenbedingungen mit sich gebracht hat. Hierzu ist nun eine umfassende Kommentierung "Glücksspielrecht – Glücksspielstaatsvertrag" erschienen.

München, 3. Januar 2022. Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat die Weinert Industries AG beim Erwerb der Leoni Tochtergesellschaften Leoni Fiber Optics GmbH, Leoni Fiber Optics, Inc. und j-plasma GmbH beraten. Der Verkauf der Leoni Tochtergesellschaften erfolgt im Rahmen eines Management-Buy-outs mit Unterstützung von Investoren.

Insolvenzplan trotz Masseunzulänglichkeit einstimmig angenommen

Geschäftsbetrieb wird revitalisiert

Weiterentwicklung durch den Gründer und ein Team von Neugesellschaftern geplant


Düsseldorf, 3. Januar 2022 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland baut mit zwei Neuzugängen ihr Beratungsangebot im Steuerrecht deutlich aus: neben dem Investmentsteuerrecht, das von Jens Binding ab dem 1. Januar 2022 in Deutschland geleitet wird, erweitert die Kanzlei mit Dr. Lars Haverkamp ihr Leistungsportfolio um den Bereich Verrechnungspreise. Lars Haverkamp wird den Beratungsbereich Verrechnungspreise in Europa federführend aufbauen.

Frankfurt am Main, 29.12.2021

Düsseldorf, 03. Januar 2022 – ARQIS berät Delivery Hero, den weltweit führenden Online-Anbieter von Lieferdiensten, bei der Verkleinerung der Aktivitäten in Deutschland und der geplanten Veräußerung des Geschäftes in Japan.

Frankfurt, 3. Januar 2022 - Die internationale Wirtschaftskanzlei Bryan Cave Leighton Paisner (BCLP) erweitert ihren Partnerkreis und verstärkt mit Heiko Stoll ihr Steuerrechtsteam. Aus dem Frankfurter Büro heraus wird er künftig die Leitung der Praxisgruppe in Deutschland übernehmen. Er kommt von GSK Stockmann und wird international an das Team Corporate & Finance Transactions angeschlossen sein. Mit seiner Ernennung setzt BCLP die Expansion seiner deutschen Standorte fort.

Der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Uwe Calvi ist mit Beginn des neuen Jahres als Geschäftsführer in das Bonner Büro der multidisziplinären Beratungsgesellschaft Dornbach gewechselt. Der 53-jährige kommt von der RSM GmbH, wo er zuletzt ebenfalls als Geschäftsführer am Standort Köln tätig war.

München, 3. Januar 2022

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die HUK-COBURG bei einer Beteiligung an der Neodigital Versicherung AG sowie bei der Gründung eines Joint Ventures im Bereich Kfz-Versicherungen mit Neodigital beraten.

Zum 31. Dezember 2021 tritt der Vorsitzende Richter am Bundessozialgericht Pablo Coseriu in den Ruhestand. Die Entlassungsurkunde ist ihm im Rahmen einer Feierstunde am Bundessozialgericht bereits am 25. November 2021 überreicht worden.

Berlin/Düsseldorf, 30. Dezember 2021

Die Kanzlei Noerr baut ihre führende Stellung im Regulierungsrecht aus. Zum 1. Januar 2022 wechselt Carsten Bringmann (31) von Hogan Lovells als Associated Partner an den Düsseldorfer Standort von Noerr. 


Frankfurt, 29.12.2021 

Unter Leitung ihrer Partner Dr. Martin Kleinschmitt und Dr. Thomas Hoffmann haben die Kanzlei Noerr und die Beratungsgesellschaft Noerr Consulting AG das Eisenbahnverkehrsunternehmen Keolis Deutschland GmbH & Co. KG bei der Restrukturierung mit einem interdisziplinären Team rechtlich und betriebswirtschaftlich beraten. 


Pressemitteilung Nr. 110/2021 vom 29. Dezember 2021

Beschluss vom 09. Dezember 2021
2 BvR 1985/16


Die internationale Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer berät von Warburg Pincus beratene Fonds und deren Portfoliounternehmen Infoniqa bei einer Finanzierung im Zusammenhang mit der Übernahme der Sage Schweiz AG und der Run my Accounts AG durch Infoniqa, einem führenden HCM- und ERP-Dienstleister und Softwareanbieter in der Schweiz.


Unter Leitung von Radosław Biedecki, Andreas Naujoks und Dr. Torsten Wehrhahn hat die Kanzlei Noerr die TAG Immobilien AG beim Erwerb der ROBYG S.A. sowie bei einer Brückenfinanzierung im Volumen von 750 Mio. Euro beraten.

Stuttgart – Allianz Real Estate hat, im Namen mehrerer Allianz-Gesellschaften, ein Joint Venture mit Heimstaden Bostad AB gegründet.

Die Ralph Dommermuth GmbH & Co. KG Beteiligungsgesellschaft hat Kaufverträge über den Erwerb von 15,2 Mio. Aktien an der United Internet AG abgeschlossen.

Pressemitteilung Nr. 109/2021 vom 28. Dezember 2021

Beschluss vom 16. Dezember 2021
1 BvR 1541/20



Freiburg, 27. Dezember 2021: Die Wirtschaftskanzlei Friedrich Graf von Westphalen & Partner (FGvW) hat den Fahrradbremsen-Spezialisten Trickstuff mit Sitz in Pfaffenweiler bei Freiburg bei der Übernahme durch die Schweizer DT Swiss Unternehmensgruppe, einen der führenden Komponenten-Hersteller für Fahrräder, beraten. Die Transaktion erfolgt zum 1. Januar 2022.

27. Dezember 2021 - Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat den führenden Healthcare-Investor Endeavour Vision bei der erfolgreichen Serie-A-Finanzierungsrunde über 23,5 Millionen Euro für das Berliner Start-up für technologiegestützte Gesundheitsversorgung zuhause, Kenbi, beraten.

Stuttgart – Die ADS-TEC Energy GmbH, ein nach eigenen Angaben weltweit führender Anbieter von batteriegepufferter Ultra-Schnelltechnologie, hat sich mit der European Sustainable Growth Acquisition Corporation (NASDAQ: EUSG) zusammengeschlossen.