EWiR 2018, 283

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2018 WirtschaftsrechtArbeits- und SozialrechtGG Art. 12 Abs. 1; BGB § 307 Abs. 1, §§ 310, 622 Abs. 1, 5, 6; TzBfG § 15 Abs. 4Unangemessene Benachteiligung des Arbeitnehmers durch Verlängerung seiner Kündigungsfrist in AGB oder sog. Einmalbedingungen GGArt. 12 BGB§ 307 BGB§ 310 BGB§ 622 TzBfG§ 15 BAG, Urt. v. 26.10.2017 – 6 AZR 158/16 (LAG Chemnitz), ZIP 2018, 500 = BB 2017, 2675 = DB 2018, 517 = NJW 2018, 891 = NZA 2018, 297 +BAGUrt.26.10.20176 AZR 158/16ZIP 2018, 500BB 2017, 2675DB 2018, 517NJW 2018, 891NZA 2018, 297LAG Chemnitz

Leitsatz des Gerichts:

Wird die gesetzliche Kündigungsfrist für den Arbeitnehmer in AGB oder sog. Einmalbedingungen erheblich verlängert, kann darin auch dann eine unangemessene Benachteiligung entgegen den Geboten von Treu und Glauben i. S. v. § 307 Abs. 1 Satz 1 BGB liegen, wenn die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber in gleicher Weise verlängert wird.
Michael Fuhlrott, Dr. iur., Professor für Arbeitsrecht an der HS Fresenius, Rechtsanwalt, FA für Arbeitsrecht – FHM Fuhlrott Hiéramente von der Meden Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell