EWiR 2018, 243

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2018 WirtschaftsrechtInsolvenz- und SanierungsrechtEuGVVO Art. 1 Abs. 2 lit. b; EuInsVO a. F. Art. 3 (EuInsVO n. F. Art. 6)Internationale Zuständigkeit nach der EuInsVO für Haftungsklage gegen Gläubigerausschussmitglieder wegen der Ablehnung eines Sanierungsplans im Insolvenzverfahren („Valach u. a.“) EuGVVOArt. 1 EuInsVO a.F.Art. 3 EuInsVO n.F.Art. 6 EuGH, Urt. v. 20.12.2017 – Rs C-649/16 (Oberster Gerichtshof (Österreich)), ZIP 2018, 185 = NJW 2018, 843 = NZI 2018, 232 = ZInsO 2018, 375EuGHUrt.20.12.2017Rs C-649/16ZIP 2018, 185NJW 2018, 843NZI 2018, 232ZInsO 2018, 375Oberster Gerichtshof (Österreich)

Urteilsausspruch (Verfahrenssprache: Deutsch):

Art. 1 Abs. 2 lit. b EuGVVO ist dahin auszulegen, dass diese Bestimmung auf eine deliktische Schadensersatzklage anzuwenden ist, die gegen Mitglieder eines Gläubigerausschusses wegen ihres Verhaltens bei einer Abstimmung über einen Sanierungsplan in einem Insolvenzverfahren erhoben worden ist, und dass eine solche Klage folglich vom sachlichen Anwendungsbereich dieser Verordnung ausgenommen ist.
Sven-Holger Undritz, Dr. iur., Rechtsanwalt, FA für Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter – White & Case Insolvenz GbR, Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell