EWiR 2011, 263

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2011 § 304 InsO
1/11
Verbraucher-/Regelinsolvenz Abgrenzung Forderungen aus Arbeitsverhältnissen gesetzlicher Forderungsübergang Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht InsO § 304 Abs. 1 Satz 2; SGB III § 187 Satz 1Abwicklung der Insolvenz eines ehemals Selbstständigen im Regelinsolvenzverfahren bei Forderungen aus Arbeitsverhältnissen InsO§ 304 SGB III§ 187 BGH, Urt. v. 20.01.2011 – IX ZR 238/08 (OLG Naumburg), ZIP 2011, 578 = DB 2011, 522 = WM 2011, 414 = ZInsO 2011, 425BGHUrt.20.1.2011IX ZR 238/08ZIP 2011, 578DB 2011, 522WM 2011, 414ZInsO 2011, 425OLG Naumburg

Leitsatz des Gerichts:

Ansprüche auf Arbeitsentgelt, die wegen eines Antrags auf Insolvenzgeld auf die Bundesagentur für Arbeit übergegangen sind, bleiben Forderungen aus Arbeitsverhältnissen, die der Anwendung der Bestimmungen über das Verbraucherinsolvenzverfahren bei früher selbstständig wirtschaftlich tätig gewesenen Schuldnern entgegenstehen.
Thomas Kexel, Richter am OLG, z. Zt. Justizministerium NRW, Düsseldorf

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell