EWiR 2001, 383

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2001 § 304 InsO
2/01
Restschuldbefreiung Eigenantrag des Schuldners Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht InsO § 304Kein Antrag auf Restschuldbefreiung ohne gleichzeitigen Eigenantrag auf Verfahrenseröffnung InsO§ 304 LG Rostock, Beschl. v. 20.02.2001 – 2 T 60/00 (nicht rechtskräftig; AG Rostock), ZIP 2001, 660LG RostockBeschl.20.2.20012 T 60/00nicht rechtskräftigZIP 2001, 660AG Rostock

Leitsatz des Gerichts:

Im Verbraucherinsolvenzverfahren ist der isolierte Antrag des Schuldners auf Restschuldbefreiung ohne Eigenantrag auf Verfahrenseröffnung unzulässig. Die Verwerfung eines solchen Antrages kann auch durch den Rechtspfleger erfolgen.
Frank Wenzel, Dr. iur., Rechtsanwalt, Deutsche Hypothekenbank, Frankfurt/M.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell