EWiR 2020, 183

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2020 WirtschaftsrechtArbeits- und SozialrechtAÜG a. F. § 9 Nr. 2, § 10 Abs. 4Abweichung vom „Equal-Pay-Grundsatz“ nur bei vollständiger Inbezugnahme des Tarifwerks für die Arbeitnehmerüberlassung AÜG a.F.§ 9 AÜG a.F.§ 10 BAG, Urt. v. 16.10.2019 – 4 AZR 66/18 (LAG Bremen), ZIP 2020, 286 = BB 2019, 2612 = DStR 2019, 2492 +BAGUrt.16.10.20194 AZR 66/18ZIP 2020, 286BB 2019, 2612DStR 2019, 2492LAG Bremen

Leitsatz des Gerichts:

Will der Verleiher vom Gleichstellungsgebot nach § 10 Abs. 4 Satz 1 AÜG a. F. abweichen, ist nach § 9 Nr. 2 Halbs. 3 AÜG a. F. für den Entleihzeitraum eine vollständige Inbezugnahme des zwischen den jeweiligen Tarifvertragsparteien abgeschlossenen Tarifwerks für die Arbeitnehmerüberlassung erforderlich. Unschädlich sind lediglich vertragliche Regelungen über Gegenstände, die tariflich nicht geregelt sind oder die zu Gunsten des Arbeitnehmers von den tariflichen Bestimmungen abweichen.
Michel Hoffmann, Dr. iur., LL.B. (Osnabrück), Rechtsanwalt – Küttner Rechtsanwälte, Köln

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell