EWiR 2013, 101

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2013 § 323 BGB
2/13
Arbeitnehmer Aufhebungsvertrag Abfindung Prozessvergleich Insolvenz Rücktritt Anfechtung Wirtschaftsrecht Arbeits- und Sozialrecht BGB § 323 Abs. 1, §§ 123, 142, 275, 313, 326, 611; ZPO § 794 Abs. 1Kein Anfechtungsrecht des Arbeitnehmers hinsichtlich einer Abfindungsvereinbarung wegen Insolvenz des Arbeitgebers BGB§ 323 BGB§ 123 BGB§ 142 BGB§ 275 BGB§ 313 BGB§ 326 BGB§ 611 ZPO§ 794 BAG, Urt. v. 11.07.2012 – 2 AZR 42/11 (LAG Hannover), NJW 2012, 3390 = NZA 2012, 1316 = NZI 2012, 977BAGUrt.11.7.20122 AZR 42/11NJW 2012, 3390NZA 2012, 1316NZI 2012, 977LAG Hannover

Leitsatz der Verfasser:

Der Umstand, dass ein Abfindungsanspruch eines Arbeitnehmers aus einer gerichtlichen Beendigungsvereinbarung durch die Insolvenzeröffnung über das Vermögen des Arbeitgebers zu einer Insolvenzforderung wird, begründet – ohne besondere Regelung – weder ein Anfechtungs- noch ein Rücktrittsrecht des Arbeitnehmers.
Kay Jacobsen, Rechtsanwalt, FA für Arbeitsrecht und Johan-Michel Menke, Dr. iur., LL.M. (Hamburg), Rechtsanwalt, FA für Arbeitsrecht – Heuking Kühn Lüer Wojtek, Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell