EWiR 2011, 83

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2011 § 1 IFG
1/11
Insolvenzverwalter Auskunftsanspruch Bundesbehörde Hauptzollamt Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht IFG §§ 1, 3; InsO §§ 97, 101; BGB § 242Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegen die öffentliche Hand nach dem IFG IFG§ 1 IFG§ 3 InsO§ 97 InsO§ 101 BGB§ 242 BVerwG, Beschl. v. 09.11.2010 – BVerwG 7 B 43.10 (OVG Koblenz ZIP 2010, 1091 = EWiR 2010, 573 (Riedemann)), ZIP 2011, 41BVerwGBeschl.9.11.2010BVerwG 7 B 43.10ZIP 2011, 41OVG KoblenzZIP 2010, 1091EWiR 2010, 573 (Riedemann)

Leitsätze des Gerichts:

1. Bestimmungen der InsO über die Erteilung von Auskünften (§§ 97, 101 InsO) sind – ebenso wenig wie § 242 BGB – keine „Regelungen in anderen Rechtsvorschriften“ i. S. v. § 1 Abs. 3 IFG, die dem Informationsfreiheitsgesetz vorgehen.
2. Der Ausschluss des Anspruchs auf Informationszugang gem. § 3 Nr. 1 Buchst. g IFG setzt nachteilige Auswirkungen auf ein laufendes Gerichtsverfahren voraus. Die Erstreckung der Vorschrift in entsprechender Anwendung auf das bevorstehende Gerichtsverfahren scheidet aus.
Michael J. W. Blank, Rechtsanwalt, FA für Insolvenzrecht und Insolvenzverwalter – Fischer Krauter Blank & Möller, Völklingen/Saar

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell