EWiR 2019, 713

Otto Schmidt Rechtsverlag KG Otto Schmidt Rechtsverlag KG 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2019 WirtschaftsrechtBank- und KreditsicherungsrechtBGB §§ 488, 700 Abs. 1; AGB-SpK Nr. 26 Abs. 1Kündigung eines Prämiensparvertrags durch Kreditinstitut nach Erreichen der höchsten Prämienstufe BGB§ 488 BGB§ 700 AGB-SpKNr. 26 BGH, Urt. v. 14.05.2019 – XI ZR 345/18 (OLG Naumburg ZIP 2018, 1868), ZIP 2019, 1563 = BB 2019, 1217 = DZWIR 2019, 500 = WM 2019, 1556 +BGHUrt.14.5.2019XI ZR 345/18ZIP 2019, 1563BB 2019, 1217DZWIR 2019, 500WM 2019, 1556OLG NaumburgZIP 2018, 1868

Leitsätze:

1. Zur Einordnung eines Prämiensparvertrags als Darlehensvertrag oder als unregelmäßiger Verwahrungsvertrag. (Leitsatz des Gerichts)
2. Bei einem Prämiensparvertrag, bei dem die Prämien auf die Sparbeiträge stufenweise bis zu einem bestimmten Sparjahr steigen, ist das Recht der Sparkasse zur ordentlichen Kündigung nach Nr. 26 Abs. 1 AGB-SpK bis zum Erreichen der höchsten Prämienstufe ausgeschlossen. (Leitsatz des Gerichts)
3. Die Regelung zum ordentlichen Kündigungsrecht einer Sparkasse in Nr. 26 Abs. 1 AGB-SpK in der Fassung seit März 2016 begegnet keinen AGB-rechtlichen Wirksamkeitsbedenken. Ein verändertes Zinsumfeld, das es der Sparkasse erschwert, die Erträge zu erwirtschaften, die sie benötigt, um die Prämienzahlungen in einem Sparvertrag aufzubringen, stellt einen sachgerechten Grund für eine ordentliche Kündigung gem. Nr. 26 Abs. 1 AGB-SpK dar. (Leitsatz des Verfassers)
Sebastian Harter, LL.M. M.Jur. (Durham), Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt – L-Bank, Karlsruhe

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell