EWiR 2020, 689

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2020 WirtschaftsrechtVertrags- und HaftungsrechtHGB §§ 89b, 384 Abs. 2Kein Ausgleichsanspruch des Kommissionsagenten ohne Pflicht zur Übertragung des Kundenstamms nach Vertragsende in sofort nutzbarer Weise HGB§ 89b HGB§ 384 OLG Frankfurt/M., Urt. v. 10.06.2020 – 6 U 46/18 (rechtskräftig; LG Frankfurt/M.), GRUR-RS 2020, 16302OLG Frankfurt/M.Urt.10.6.20206 U 46/18rechtskräftigGRUR-RS 2020, 16302LG Frankfurt/M.

Leitsätze des Gerichts:

1. … 3. Es besteht kein Ausgleichsanspruch für den Kommissionsagenten nach § 89b Abs. 1 HGB, wenn die vertragliche Verpflichtung des Agenten fehlt, dem Hersteller oder Lieferanten nach Vertragsende seinen Kundenstamm so zu übertragen, dass dieser sich diesen bei Vertragsende sofort und ohne Weiteres nutzbar machen kann. Hieran fehlt es, wenn der Betrieb eines Mono-Shops für Schuhe mangels Zugriffs des Herstellers auf die Räumlichkeiten nicht fortgesetzt werden kann.
Albin Ströbl, Dr. iur., Rechtsanwalt, Partner – Noerr LLP, Frankfurt/M.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell