EWiR 2018, 649

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2018 WirtschaftsrechtGesellschafts- und KapitalmarktrechtAktG § 84 Abs. 3 Satz 2, § 103 Abs. 3 Satz 1, § 394Objektive und subjektive Voraussetzungen eines wichtigen Grundes zur Abberufung eines Aufsichtsratsmitglieds AktG§ 84 AktG§ 103 AktG§ 394 OLG München, Beschl. v. 28.08.2018 – 31 Wx 61/17 (rechtskräftig; AG München), ZIP 2018, 1932 = BeckRS 2018, 20541OLG MünchenBeschl.28.8.201831 Wx 61/17rechtskräftigZIP 2018, 1932BeckRS 2018, 20541AG München

Leitsatz der Verfasser:

Nicht jede öffentliche Kritik am Vorstand oder auch schwerwiegende Auseinandersetzung im Aufsichtsrat führt dazu, dass ein wichtiger Grund für die Abberufung des betreffenden Aufsichtsratsmitglieds vorliegt.
Wolfgang Grobecker, Dr. iur., LL.M. (Cambridge), Rechtsanwalt und Jasmin Wagner, Rechtsanwältin – P+P Pöllath + Partners, München

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell