EWiR 2008, 663

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2008 § 133 InsO
2/08
Insolvenzanfechtung Gläubigerbenachteiligungsvorsatz Beweisanzeichen Wechselbegebung Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht InsO § 133 Abs. 1Vermutung der Fortdauer eines bei Abschluss des Verpflichtungsgeschäfts vorhandenen Gläubigerbenachteiligungsvorsatzes im Erfüllungsstadium InsO§ 133 BGH, Urt. v. 10.01.2008 – IX ZR 33/07 (OLG Dresden ZIP 2007, 737), ZIP 2008, 467 = DZWIR 2008, 336 = MDR 2008, 589 = NZI 2008, 233 = WM 2008, 413 = ZInsO 2008, 271BGHUrt.10.1.2008IX ZR 33/07ZIP 2008, 467DZWIR 2008, 336MDR 2008, 589NZI 2008, 233WM 2008, 413ZInsO 2008, 271OLG DresdenZIP 2007, 737

Leitsätze des Gerichts:

1. Handelt der Schuldner im Zeitpunkt der Eingehung einer Verpflichtung mit Benachteiligungsvorsatz, so stellt dies regelmäßig ein wesentliches Beweisanzeichen dafür dar, dass der Vorsatz auch im Zeitpunkt der Erfüllung noch besteht.
2. Der Benachteiligungsvorsatz des Schuldners muss sich nicht auf den Umstand beziehen, aus dem die Gläubigerbenachteiligung folgt.
3. Der aus der Inkongruenz der Wechselbegebung folgende Benachteiligungsvorsatz erstreckt sich auf die Erfüllung der ihr zugrunde liegenden Verbindlichkeit, wenn beide Vorgänge in einem engen rechtlichen Zusammenhang stehen.
Sven Erdmann, Dr. iur., Rechtsanwalt – GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten, Köln und Andreas Henkel, Dr. iur., Rechtsanwalt – Schomerus & Partner, Steuerberater Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer, Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell