EWiR 2005, 767

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2005 § 17 InsO
1/05
Zahlungsunfähigkeit Zahlungsstockung Insolvenzverschleppungshaftung Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht InsO § 17; GmbHG § 64 Abs. 2Zahlungsstockung nur bei Liquiditätslücke für drei Wochen und weniger als 10 % der Gesamtverbindlichkeiten InsO§ 17 GmbHG§ 64 BGH, Urt. v. 24.05.2005 – IX ZR 123/04 (OLG Hamm), ZIP 2005, 1426 = ZVI 2005, 408 = DB 2005, 1787 = GmbHR 2005, 1117 = WM 2005, 1468 = ZInsO 2005, 807 +BGHUrt.24.5.2005IX ZR 123/04ZIP 2005, 1426ZVI 2005, 408DB 2005, 1787GmbHR 2005, 1117WM 2005, 1468ZInsO 2005, 807OLG Hamm

Leitsätze des Verfassers:

1. Keine Zahlungsunfähigkeit i. S. d. § 64 GmbHG, sondern eine bloße Zahlungsstockung liegt vor, wenn die offenen Forderungen voraussichtlich innerhalb von 3 Wochen beglichen werden können.
2. Eine Liquiditätslücke/Unterdeckung von 10 % führt noch nicht zur Zahlungsunfähigkeit. Muss der Schuldner annehmen, dass er innerhalb von drei Wochen nicht mehr als 90 % seiner offenen Verbindlichkeiten begleichen kann, spricht eine widerlegbare Vermutung für seine Zahlungsunfähigkeit. Liegen besondere Anhaltspunkte vor, die die Zahlungsfähigkeit in Frage stellen, kann Zahlungsunfähigkeit auch schon bei einer Liquiditätslücke/Unterdeckung von weniger als 10 % zu bejahen sein.
Patrick Bruns, Dr. iur., Rechtsanwalt, FAArbR in Baden-Baden

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell