EWiR 1999, 903

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 1999 § 148 SGB III
1/99
Konkurrenzklausel Erstattung von Arbeitslosengeld Verfassungsmäßigkeit Wirtschaftsrecht Arbeits- und Sozialrecht SGB III § 148 (früher § 128a AFG); HGB § 74 Abs. 2, § 74c Abs. 1; GG Art. 12Verfassungswidrigkeit der vollen Erstattungspflicht nach § 128a AFG SGB III§ 148 HGB§ 74 HGB§ 74c GGArt. 12 BVerfG, Beschl. v. 10.11.1998 – 1 BvR 2296/96 (LSG Baden-Württemberg), 1081/97, ZIP 1999, 248BVerfGBeschl.10.11.19981 BvR 2296/961081/97, ZIP 1999, 248LSG Baden-Württemberg

Leitsatz des Gerichts:

Es ist mit Art. 12 Abs. 1 GG unvereinbar, dass der Arbeitgeber nach § 128a AFG (jetzt § 148 SGB III) für die Dauer einer Vereinbarung über die Unterlassung von Wettbewerb zusätzlich zur arbeitsrechtlichen Entschädigung (§ 74 Abs. 2, § 74c Abs. 1 HGB) die gesamten Kosten der Arbeitslosigkeit seines früheren Arbeitnehmers (Arbeitslosengeld und Sozialversicherungsbeiträge) ohne Rücksicht darauf zu tragen hat, ob die Arbeitslosigkeit durch eine Wettbewerbsvereinbarung verursacht ist.
Alexander Gagel, Dr. iur., Richter am BSG a. D.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell