EWiR 2020, 549

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2020 WirtschaftsrechtGesellschafts- und KapitalmarktrechtAktG § 147 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 Satz 1, §§ 309, 317Geltendmachung von konzernrechtlichen Haftungsansprüchen nach §§ 309, 317 AktG durch besonderen Vertreter („IFA AG“) AktG§ 147 AktG§ 309 AktG§ 317 BGH, Urt. v. 30.06.2020 – II ZR 8/19 (OLG Düsseldorf ZIP 2019, 1112), ZIP 2020, 1554 +BGHUrt.30.6.2020II ZR 8/19ZIP 2020, 1554OLG DüsseldorfZIP 2019, 1112

Leitsätze des Gerichts:

1. Ein selbstständiger Beschluss über die Bestellung eines besonderen Vertreters, dem ein wirksamer oder als wirksam zu behandelnder Beschluss zur Geltendmachung der Ersatzansprüche zugrunde liegt, ist nicht wegen des Fehlens von Anhaltspunkten für das Bestehen von Ersatzansprüchen anfechtbar.
2. Konzernrechtliche Haftungsansprüche nach §§ 309, 317 AktG gehören zu den Ersatzansprüchen gem. § 147 Abs. 1 Satz 1 AktG.
Fabian Dietz-Vellmer, Dr. iur., Rechtsanwalt, Partner – Sernetz Schäfer Rechtsanwälte PartmbB, München

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell