EWiR 2008, 515

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2008 § 172 BGB
1/08
Darlehen Immobilienfonds unwirksame Vollmacht Rechtsscheinhaftung Wirtschaftsrecht Bank- und Kreditsicherungsrecht BGB §172; RBerG Art. 1 § 1 Abs. 1Zur Rechtsscheinhaftung des Kreditnehmers bei Vorlage einer nichtigen Vollmacht zum finanzierten Immobilienfondsbeitritt BGB§172 RBerGArt. 1 § 1 BGH, Urt. v. 27.05.2008 – XI ZR 149/07 (OLG München), ZIP 2008, 1417BGHUrt.27.5.2008XI ZR 149/07ZIP 2008, 1417OLG München

Leitsatz des Gerichts:

Schließt ein Vertreter, dessen Vollmacht nach Art. 1 § 1 Abs. 1 Satz 1 RBerG i. V. m. § 134 BGB nichtig ist, einen Darlehensvertrag, setzt seine Vertretungsbefugnis gem. §§ 171 f. BGB voraus, dass die Vollmachtsurkunde spätestens bei Abschluss des Vertrags, nicht erst bei Auszahlung des Darlehens vorliegt.
Martin Wolters, Rechtsanwalt – mzs Rechtsanwälte, Düsseldorf

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell