EWiR 2005, 591

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2005 § 476 BGB
2/05
Verbrauchsgüterkauf Beweislastumkehr Einbau der Kaufsache durch Dritten/„Teichbecken“ Wirtschaftsrecht AGB-, Vertrags- und Haftungsrecht BGB § 476Beweislastumkehr für Verbrauchsgüterkauf auch bei Einbau der Kaufsache durch Dritten („Teichbecken“) BGB§ 476 BGH, Urt. v. 22.11.2004 – VIII ZR 21/04 (LG Mainz), ZIP 2005, 216 = DB 2005, 1055 = MDR 2005, 380 = NJW 2005, 283 = ZMR 2005, 179BGHUrt.22.11.2004VIII ZR 21/04ZIP 2005, 216DB 2005, 1055MDR 2005, 380NJW 2005, 283ZMR 2005, 179LG Mainz

Leitsatz des Gerichts:

Die Anwendung der Beweislastumkehr gem. § 476 BGB wird nicht schon deshalb ausgeschlossen, weil der Verbraucher die gekaufte Sache – hier: ein Teichbecken – durch einen Dritten hat einbauen lassen.
Beate Gsell, Dr. iur., Universitätsprofessorin in Augsburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell