EWiR 2020, 417

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2020 WirtschaftsrechtBank- und KreditsicherungsrechtBGB §§ 244, 498, 387, 388, 389Zur Konvertierung einer echten Fremdwährungsschuld BGB§ 244 BGB§ 498 BGB§ 387 BGB§ 388 BGB§ 389 OLG Frankfurt/M., Urt. v. 11.03.2020 – 17 U 168/19 (rechtskräftig; LG Frankfurt/M.), ZIP 2020, 1062 = WM 2020, 934OLG Frankfurt/M.Urt.11.3.202017 U 168/19rechtskräftigZIP 2020, 1062WM 2020, 934LG Frankfurt/M.

Leitsatz des Gerichts:

Der Konvertierungszeitpunkt einer echten Fremdwährungsschuld richtet sich nach der (konkludenten) Absprache der Vertragsparteien. Im Zweifel ist nach der Fälligstellung des Darlehensrückzahlungsanspruchs in Anlehnung an § 244 Abs. 2 BGB auf den Zeitpunkt des Zugangs der Verrechnung mit den gewährten Sicherheiten abzustellen.
Roland Simon, Dr. iur., Rechtsanwalt, FA für Bank- und Kapitalmarktrecht – Simon und Partner Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater, Düsseldorf

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell