EWiR 2019, 385

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2019 WirtschaftsrechtBank- und KreditsicherungsrechtVO (EU) Nr. 260/2012 Art. 9 Abs. 2Online-Zahlungssystem der Deutschen Bahn unionsrechtswidrig („Verein für Konsumenteninformation“) VO (EU) Nr. 260/2012Art. 9 EuGH GA (Generalanwalt Maciej Szpunar, Schlussantrag v. 02.05.2019 – Rs C-28/18 (Oberster Gerichtshof (Österreich)), ZIP 2019, 1272EuGH GA (Generalanwalt Maciej SzpunarSchlussantrag2.5.2019Rs C-28/18ZIP 2019, 1272Oberster Gerichtshof (Österreich)

Schlussantrag (Originalsprache: Englisch):

Nach zutreffender Auslegung des Art. 9 Abs. 2 VO (EU) Nr. 260/2012 wird dem Zahlungsempfänger verboten, Zahlungen im SEPA-Lastschriftverfahren davon abhängig zu machen, dass der Zahler seinen Wohnsitz in dem Mitgliedstaat hat, in dem auch der Zahlungsempfänger seinen (Wohn-)Sitz hat.
Carsten Herresthal, Dr. iur., Universitätsprofessor, Regensburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell