EWiR 2010, 415

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2010 § 626 BGB
2/10
Arbeitsvertrag Fußballtrainer Körperverletzung fristlose Kündigung Wirtschaftsrecht Arbeits- und Sozialrecht BGB § 626Fristlose Kündigung eines Fußballtrainers wegen körperlicher Misshandlung eines Spielers BGB§ 626 ArbG Kiel, Urt. v. 21.01.2010 – 5 Ca 1958 d/09 (nicht rechtskräftig, Az. des Az. des LAG Kiel 5 Sa 74/10)ArbG KielUrt.21.1.20105 Ca 1958 d/09nicht rechtskräftigAz. des LAGKiel 5 Sa 74/10

Leitsatz des Verfassers:

Das dreimalige Schlagen mit dem Handballen der Hand auf die Stirn eines Fußballspielers rechtfertigt die fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses des Fußballtrainers, wenn die Schläge mit einiger Heftigkeit ausgeführt werden. Auf äußere Verletzungen des Spielers kommt es nicht an.
Niklas Korff, LL.M. (Hamburg), Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hamburg und Rechtsanwalt, Wedel

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell