EWiR 2017, 365

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2017 WirtschaftsrechtGesellschafts- und KapitalmarktrechtGmbHG §§ 30, 43; BGB § 826Existenzvernichtender Eingriff durch Bestellung von Upstream-Sicherheiten trotz On-Lendings GmbHG§ 30 GmbHG§ 43 BGB§ 826 OLG Köln, Urt. v. 18.10.2016 – I-18 U 93/15 (rechtskräftig; LG Köln)OLG KölnUrt.18.10.2016I-18 U 93/15rechtskräftigLG Köln

Leitsätze des Verfassers:

1. Die Ausnahme, nach der Upstream-Sicherheiten keine „Auszahlung“ i. S. d. § 30 GmbHG sind, wenn die Valuta vom Gesellschafter an die Gesellschaft weitergeleitet werden (sog. „On-Lending“), bezieht sich nicht nur auf den konkret weitergeleiteten Betrag, sondern auch auf damit im Zusammenhang stehende Beträge (hier: Zinsen und Gebühren).
2. Zur Frage, ob die Bestellung von Upstream-Sicherheiten trotz On-Lendings einen existenzvernichtenden Eingriff darstellen kann.
Alexander M.H. Längsfeld, Dr. iur., Rechtsanwalt – Kirkland & Ellis International LLP, München

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


PayPal Logo

Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem erwerben, kostenpflichtig mit PayPal.


Oder Sie erwerben den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell