EWiR 2015, 363

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2015 Wirtschaftsrecht Wettbewerbs- und Kartellrecht AEUV Art. 101, 339; EUV Art. 1 Abs. 2; EMRK Art. 8; VO (EG) 1049/2001 Art. 4Veröffentlichung kartellrechtlicher Bußgeldentscheidungen der EU-Kommission mit Informationen von Kronzeugen („Evonik Degussa/Kommission“) AEUVArt. 101 AEUVArt. 339 EUVArt. 1 EMRKArt. 8 VO (EG) 1049/2001Art. 4 EuG, Urt. v. 28.01.2015 – Rs T-341/12 (nicht rechtskräftig, Az. des EuGH Rs C-162/15 P), BB 2015, 659 = NZKart 2015, 194EuGUrt.28.1.2015Rs T-341/12BB 2015, 659NZKart 2015, 194nicht rechtskräftigEuGHRs C-162/15 P

Leitsatz des Verfassers:

Die EU-Kommission darf kartellrechtliche Bußgeldentscheidungen auch insoweit veröffentlichen, als diese Informationen enthalten, die Kartellbeteiligte im Rahmen eines Kronzeugenprogramms übermittelt haben. Dies setzt voraus, dass dadurch weder das Berufsgeheimnis verletzt wird, noch deutlich wird, dass es sich bei dem betreffenden Inhalt um die Aussage eines Kronzeugen handelt.
Jochen Bernhard, Dr. iur., Maître en droit, Rechtsanwalt – Menold Bezler, Stuttgart

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell