EWiR 2020, 315

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2020 WirtschaftsrechtInsolvenz- und SanierungsrechtInsO § 4; ZPO § 299 Abs. 2; HGB § 172 Abs. 4Kein Einsichtsrecht des Kommanditisten einer insolventen Publikums-KG in die Insolvenzakte der KG allein aufgrund seiner Kommanditistenstellung InsO§ 4 ZPO§ 299 HGB§ 172 OLG Hamburg, Beschl. v. 30.09.2019 – 2 VA 10/19 (nicht rechtskräftig, Az. des BGH IV AR (VZ) 51/19; AG Hamburg), ZIP 2020, 881OLG HamburgBeschl.30.9.20192 VA 10/19nicht rechtskräftigZIP 2020, 881AG HamburgBGHIV AR (VZ) 51/19

Leitsätze des Verfassers:

1. Die Eigenschaft als Kommanditist begründet für sich genommen kein rechtliches Interesse auf Einsichtnahme in die Insolvenzverfahrensakte der KG gem. § 4 InsO, § 299 Abs. 2 ZPO.
2. Ein beachtliches rechtliches Interesse zur Einsichtnahme kann allerdings bestehen, wenn der Kommanditist darlegt und glaubhaft macht, mit einer späteren Inanspruchnahme durch den Insolvenzverwalter gem. § 172 Abs. 4 HGB ernsthaft rechnen zu müssen. In diesem Fall kann ein Recht zur Einsichtnahme bereits im Insolvenzeröffnungsverfahren bestehen.
Richard Stefanink, Dr. iur., Rechtsanwalt, FA für Handels- und Gesellschaftsrecht – Baker & McKenzie, Düsseldorf

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell