EWiR 2015, 29

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2015 Wirtschaftsrecht Wettbewerbs- und Kartellrecht AEUV Art. 101 Abs. 1Zur „bezweckten“ Wettbewerbsbeschränkung durch die Koordinierung zwischen Unternehmen („CB/Kommission“) AEUVArt. 101 EuGH, Urt. v. 11.09.2014 – Rs C-67/13P (EuG), EuZW 2014, 901 = NZKart 2014, 399EuGHUrt.11.9.2014Rs C-67/13PEuZW 2014, 901NZKart 2014, 399EuG

Leitsätze des Verfassers:

1. Damit eine Koordinierung zwischen Unternehmen unter das Verbot des Art. 101 Abs. 1 AEUV fällt, muss ausreichend begründet werden, inwiefern die von der Koordinierung ausgehende Wettbewerbsbeschränkung schädlich genug sein soll, um als „bezweckte“ Wettbewerbsbeschränkung i. S. d. Art. 101 Abs. 1 AEUV eingestuft zu werden.
2. Wesentliches rechtliches Kriterium bei der Ermittlung, ob eine Koordinierung zwischen Unternehmen eine „bezweckte“ Wettbewerbsbeschränkung darstellt, liegt in der Feststellung, dass eine solche Koordinierung in sich selbst eine hinreichende Beeinträchtigung des Wettbewerbs erkennen lässt.
3. Falls die fragliche Form der Kollusion zwischen Unternehmen schon ihrer Natur nach als schädlich für das gute Funktionieren des normalen Wettbewerbs angesehen werden kann, ist davon auszugehen, dass eine „bezweckte“ Wettbewerbsbeschränkung i. S. d. Art. 101 Abs. 1 AEUV vorliegt.
Alexander Eufinger, Dr. iur. – Gleiss Lutz, Stuttgart

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell