EWiR 2010, 759

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2010 § 11 InsVV
2/10
Vorläufiger Insolvenzverwalter Vergütung Ansprüche gegen GmbH-Geschäftsführer Realisierungswert Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht InsVV §§ 11, 1, 10; GmbHG § 64Berücksichtigung von Ansprüchen gegen Geschäftsführer aus § 64 GmbHG bei der Berechnung der Vergütung des vorläufigen Insolvenzverwalters InsVV§ 11 InsVV§ 1 InsVV§ 10 GmbHG§ 64 BGH, Beschl. v. 23.09.2010 – IX ZB 204/09 (LG Landau i.d. Pfalz), ZIP 2010, 2107BGHBeschl.23.9.2010IX ZB 204/09ZIP 2010, 2107LG Landau i.d. Pfalz

Leitsatz des Gerichts:

Ansprüche aus § 64 Abs. 2 GmbHG a. F. (§ 64 Satz 1 und 2 GmbHG) gegen den Geschäftsführer wegen unzulässiger Zahlungen sind in der Berechnungsgrundlage für die Vergütung des vorläufigen Verwalters mit ihrem voraussichtlichen Realisierungswert zu berücksichtigen.
Ulrich Keller, Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell