EWiR 2000, 999

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2000 § 123 BGB
1/2000
Anfechtung wegen arglistiger Täuschung Wirtschaftsrecht AGB-, Vertrags- und Haftungsrecht BGB §§ 123, 242Anfechtungsberechtigung des arglistig Getäuschten bei Beeinträchtigung zur Zeit der Abgabe, nicht notwendigerweise des Zugangs, der Anfechtungserklärung BGB§ 123 BGB§ 242 BGH, Urt. v. 30.06.2000 – V ZR 149/99 (OLG Düsseldorf), ZIP 2000, 1674BGHUrt.30.6.2000V ZR 149/99ZIP 2000, 1674OLG Düsseldorf

Leitsatz des Gerichts:

Für die Frage, ob die Rechtslage des Getäuschten beeinträchtigt ist, kommt es auf den Zeitpunkt der Abgabe der Anfechtungserklärung, nicht den des Zugangs an.
Peter Mankowski, Dr. iur., Privatdozent an den Universitäten Osnabrück und Bielefeld

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell