EWiR 1999, 857

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 1999 § 64 StBerG
1/99
Gesamtvollstreckungsbeschlag (Insolvenzbeschlag) von Honorarforderungen Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht StBerG § 64 Abs.2 Satz 2; ZPO § 851; GesO §§ 1, 8; KO § 1; InsO § 36 Abs.1Gesamtvollstreckungsbeschlag von Steuerberater-Gebührenforderungen StBerG§ 64 ZPO§ 851 GesO§ 1 GesO§ 8 KO§ 1 InsO§ 36 BGH, Urt. v. 25.03.1999 – IX ZR 223/97 (OLG Hamburg), ZIP 1999, 621BGHUrt.25.3.1999IX ZR 223/97ZIP 1999, 621OLG Hamburg

Leitsätze des Gerichts:

1. Gebührenforderungen von Steuerberatern sind grundsätzlich pfändbar und unterliegen dem Gesamtvollstreckungsbeschlag.
2. Eine schuldrechtliche Vereinbarung zwischen einer Bank, ihrem Kunden und dessen Sicherungsnehmer (Bürgen), dass die Bank eingehende Zahlungen nur zur Verringerung eines vom Sicherungsnehmer verbürgten Sollsaldos verrechnen soll, begründet kein Ersatzabsonderungsrecht des Sicherungsnehmers an den eingehenden Zahlungen.
Horst M. Johlke, Rechtsanwalt in Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell