EWiR 2005, 33

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0177-9303 EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht, Kurzkommentare EWiR 2005 § 143 InsO
1/05
Insolvenzrechtlicher Rückgewähranspruch Verzinsung Nutzungsherausgabe Wirtschaftsrecht Insolvenz- und Sanierungsrecht InsO § 143 Abs. 1 Satz 2; BGB § 291Verzinsung des Rückgewähranspruchs nach Insolvenzanfechtung InsO§ 143 BGB§ 291 OLG Karlsruhe, Urt. v. 30.03.2004 – 21 U 9/03 (nicht rechtskräftig; LG Karlsruhe), ZIP 2004, 2064OLG KarlsruheUrt.30.3.200421 U 9/03nicht rechtskräftigZIP 2004, 2064LG Karlsruhe

Leitsätze des Verfassers:

1. Der Anfechtungsgegner hat einen aus dem insolvenzrechtlichen Rückgewähranspruch geschuldeten Geldbetrag ab Insolvenzeröffnung in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verzinsen.
2. Es kommt dabei nicht darauf an, ob er tatsächlich Nutzungen in dieser Höhe gezogen hat oder hätte ziehen können.
3. Der insolvenzrechtliche Rückgewähranspruch ist der Einzelzwangsvollstreckung durch Insolvenzgläubiger von vornherein entzogen.
David Müller-Feyen, Rechtsanwalt – RAe Müller-Feyen, München

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell